Dorntherapie

Die Dorntherapie ist eine sanfte Wirbelsäulen- und Gelenktherapie und ein wunderbares und wirkungsvolles Mittel in der Schmerztherapie und hilfreich bei den verschiedensten Beschwerdebildern.

Dabei spielt das Becken als Basis des gesamten Körpers eine sehr große Rolle. Genauso wichtig ist darüberhinaus die Stellung und Ausrichtung der Wirbelsäule die das Rückenmark mit all’ den wichtigen Nerven schützt.  

Nicht korrigierte Fehlstellungen in Becken, Wirbelsäule und anderen Gelenken können auf Dauer die Balance des gesamten Skeletts (negativ) beeinflussen. Dies hat weitreichende Auswirkungen sowohl lokal als auch auf fernere Körperregionen, die vermeintlich oft nicht in Zusammenhang mit dem „Schmerzherd“ gebracht werden, aber zu vielen anderen und neuen Problemen und Schmerzen führen können.

Diese Blockaden und Fehlstellungen können mittels der Dorntherapie zielgerichtet behandelt werden um die komplette Statik des Körpers in seine natürliche, funktionale, gesunde und schmerzfreie Ausgangsposition zu bringen.